Not Knowing Leadership Deve­lop­ment für Führungs­kräfte

Ziele & Ergeb­nisse

  • Führungs­kräfte lernen, wie sich ihre Art zu denken auf ihr Verhal­ten und ihre Führung auswir­ken.
  • Effek­ti­vere mentale Modelle werden unter­sucht und entspre­chende Kompe­ten­zen entwi­ckelt.
  • Führungs­kräfte sehen sich befä­higt, da sie sich auf ihre Fähig­keit zur Reak­tion konzen­trie­ren und nicht auf externe Varia­blen.
  • Sie verbin­den sich wieder mit einem Gespür für Sinn und Zweck, indem sie Wege finden, ihre Grund­werte auf anschluss­fä­hige Weise auszu­drü­cken.
  • Sie lernen, wie sie das Beste in ihren Teams und Mitar­bei­tern hervor­ru­fen können, um ein echtes Enga­ge­ment zu schaf­fen und zu einer besse­ren Leis­tung zu führen.

Was wird Ihre Führung in Zukunft von ande­ren unter­schei­den und erfolg­reich machen?

Not Knowing Leadership befä­higt Sie dazu sich wahr­lich zu entwi­ckeln und keine Zeit mehr damit zu vergeu­den nur Neues zu Lernen. 

Gemein­sam trans­for­mie­ren wir Ihr Verständ­nis und Ihre Bezie­hung zum Nicht­wis­sen. Nicht­wis­sen wird von einer ängst­li­chen Schwä­che und Unwis­sen­heit zu einer gefrag­ten und notwen­di­gen Kompe­tenz, mit der Sie sich wohl­füh­len und ausein­an­der­set­zen, um auch in Zukunft erfolg­reich zu führen.

Not Knowing Leadership Deve­lop­ment Prozess

Ziel: Der Not Knowing Leadership Deve­lop­ment Prozess zeigt Ihnen, wie Sie syste­ma­tisch Ihr Unter­neh­men neu ausrich­ten. Sie erhal­ten ein persön­li­ches Leadership Update, um hoch anpas­sungs­fä­hig zu sein im Umgang mit dem Unbe­kann­ten. Sie entwi­ckeln das Mind­set und die Skills, die es mit der immer komple­xer werden­den Welt aufneh­men können. Genau darauf haben wir uns mit diesem Programm spezia­li­siert.
 
Inhalt: Wirt­schaft­li­ches Wachs­tum ist zwar für den Erfolg eines Unter­neh­mens entschei­dend – doch nur die Spitze des Eisbergs. Unter der Ober­flä­che liegen kollek­tive Prozesse und indi­vi­du­elle Mind­sets, die den wirt­schaft­li­chen Erfolg erst möglich machen. Im Not Knowing Leadership Deve­lop­ment Programm erwei­tern Sie Schritt für Schritt die Komple­xi­tät Ihres eige­nen Denkens, lernen in sich selbst ruhend den Über­blick zu behal­ten und aus ande­ren das größt­mög­li­che Poten­tial heraus­zu­ho­len. Drei mal zwei Tage, maxi­male Grup­pen­größe 9 Top Führungs­kräfte. Voraus­set­zung für die Teil­nahme an diesem inten­si­ven Programm ist ein persön­li­ches Gespräch.
 
Vorge­hen:
 
  • Auf welchen Entwick­lungs­le­vel befinde ich mich aktu­ell?
  • Impuls­steue­rung als Grund­lage für Entwick­lung
  • Entwick­lungs­prin­zi­pien im Erwach­se­nen­al­ter
  • Entwick­lungs­pla­teaus im Erwach­se­nen­al­ter
  • Das Leadership Update im Umgang mit Komple­xi­tät
  • Die 3 Power Mind­sets 
  • Die 3 Power Skills
  • So knacke ich den Change Code
  • Wie ich aus ande­ren das Beste heraus­hole
  • Führung in bewuss­ten Unter­neh­men ist Führung von innen

For the begin­ner there are many possi­bi­li­ties, but for the expert there are few.

Shun­ryu Suzuki

Werden Sie zu der Führungs­per­sön­lich­keit, die Sie immer sein woll­ten.

Begeis­tern Sie Ihr Team und trans­for­mie­ren Sie die gesamte Unter­neh­mens­kul­tur.

Unter­neh­men, die Führung bereits neu gedacht haben

adidas
Knorr Bremse
Conto­rion Hoff­mann  Group
XING
ista
evonik
itergo
Gene­rali

Lampe und Schwartze
Nord­west Asse­ku­ranz
Cassini Consul­ting
Rhenus Logistics
lloyd Shoes
Airbus
tecis Finanz­dienst­leis­tun­gen
sipgate

Cove­s­tro
Strau­mann CH
Beren­berg Bank
KONE
Vetter Pharma
Pro Exzel­len­zia
Sky TV
Beumer Group

KERN – Nach­fol­ge­spe­zia­lis­ten
Gewoba
IGBCE
Komatsu Hano­mag
Thys­sen Krupp
Henkel
Borco 
CRM Part­ners

Gene­rali Versi­che­run­gen
EDF
Erlebe Fern­rei­sen
AOK
Paula­ner Braue­rei
Monde­lez
Alstom
Lowell Group

Nach oben scrollen